Article ID: 111198, created on Feb 2, 2012, last review on Aug 12, 2014

  • Applies to:
  • Plesk 12.5 for Linux
  • Plesk 12.0 for Linux
  • Plesk 11.0 for Linux
  • Plesk 11.5 for Linux
  • Plesk 10.4 for Linux/Unix

Kennzeichen

Parallels Plesk Panel sendet auch dann noch eine Benachrichtigung über die Verzögerung der Lizenzschlüsselaktualisierung (Wortlaut siehe unten), nachdem ein gültiger Lizenzschlüssel von Parallels Plesk Panel installiert wurde:

Subject: Parallels Plesk Panel key update deferral notification
Unable to update. An error occurred while processing your key. You can try to update it later.

Ursache

Das Skript von Parallels Plesk Panel zur täglichen Wartung stellt eine Verbindung mit dem Parallels Lizenzserver her und initiiert regelmäßige Lizenzaktualisierungen basierend auf dem aktuellen Datum und der Uhrzeit der letzten Aktualisierung aus der Datei /etc/sw/keys/registry.xml. Bei einer erfolgreichen Lizenzaktualisierung wird die Uhrzeit der neuen Lizenzaktualisierung in die Datei /etc/sw/keys/registry.xml geschrieben. Schlägt die Aktualisierung fehl, wird die oben beschriebene Benachrichtigung gesendet.

Beheben Sie das Problem mithilfe des Skripts test.php aus der angehängten Archivdatei. Laden Sie diese Datei auf den Server hoch und führen Sie sie wie in folgendem Beispiel aus:

# /usr/local/psa/bin/sw-engine-pleskrun -f ./test.php
Result code: 2
Description: Key update disabled
Status update: Not required

Die oben beschriebene Ausgabe gibt beispielsweise an, dass die Aktualisierung der Lizenzlebensdauer deaktiviert ist (die Testversion ist auf dem Server installiert) und dass keine weitere Aktualisierung des Lizenzstatus erforderlich ist.

Hinweis: Die Datei test.php verwendet das Framework aus der Parallels Plesk Panel Installation und erfordert keine externen Abhängigkeiten.

Nach der Anwendung des Micro-Updates Parallels Plesk Panel 10.4.4 MU#13 werden Fehler bei der Lizenzschlüsselaktualisierung immer in der Datei /usr/local/psa/admin/logs/panel.log protokolliert.

Wenn Sie auch fehlerfreie Lizenzschlüsselaktualisierung protokollieren möchten, ändern Sie das Level der Debugprotokollierung, indem Sie der Datei /usr/local/psa/admin/conf/panel.ini folgende Zeilen hinzufügen:

[log]
 priority = 7

Wenn die auf dem Server installierte Parallels Plesk Panel Lizenz das Power Pack enthält, kann der folgende Fehler in der Datei "panel.log" protokolliert werden.

Notify: Unable to update . An error occurred while processing your key. You can try updating it later.
Result code: 2 Preparation error
Result desc: Product "kav-unix" not installed

Setzen Sie in diesem Fall die Datei key-handler.so (unterschiedlich bei den Parallels Plesk Panel Versionen 10.4 und 10.0–10.3) aus der an diesen Artikel angehängten Archivdatei key-handler.zip in das Verzeichnis /usr/lib/plesk-9.0/ (auf 32-Bit-Systemen) oder /usr/lib64/plesk-9.0/ (auf 64-Bit-Systemen).

Attachments

dd0611b6086474193d9bf78e2b293040 a914db3fdc7a53ddcfd1b2db8f5a1b9c 29d1e90fd304f01e6420fbe60f66f838 56797cefb1efc9130f7c48a7d1db0f0c e8756e9388aeca36710ac39e739b2b37 1e5db16426987d561060acdf56d947b4 6311ae17c1ee52b36e68aaf4ad066387 147b9e14b9c9ab8c2e7cd2a7443fe1f8 33c4522b6fa9ca8e050f19b889fb58f1 01bc4c8cf5b7f01f815a7ada004154a2 0a53c5a9ca65a74d37ef5c5eaeb55d7f 1e0c43ccf6ca78fa6744efc9edbc0659 742559b1631652fadd74764ae8be475e e335d9adf7edffca6a8af8039031a4c7 2a5151f57629129e26ff206d171fbb5f aea4cd7bfd353ad7a1341a257ad4724a

Email subscription for changes to this article
Save as PDF