Article ID: 112969, created on Jan 10, 2012, last review on May 1, 2014

  • Applies to:
  • Plesk 10.4 for Linux/Unix
  • Plesk 10.4 for Windows

Extended Summary

Parallels Plesk Panel 10.4.4 MU#6

Resolution

Die folgenden Fehler wurden behoben:

[-] Problem mit Lizenzverwaltungsseite nach dem Laden von neuem Lizenzkey im Power User-Modus
[-] Nach Upgrade auf Plesk V10.4.4 wird der Bind DNS-Server aufgrund von doppelten CNAME- und A-DNS-Einträgen in der Domainzone nicht gestartet
[-] Mit SmarterMail 8 kann keine IP-Adresse in Plesk hinzugefügt werden
[-] Für eine mit 0 endende IP kann keine Domain erstellt werden.
[-] In Plesk V10.4.4 kann kein neuer Webbenutzer über die GUI erstellt werden
[-] Domainname wird in benutzerdefinierten Fehlerdokumenten als "@domain_name@" angezeigt
[-] Nach Upgrade auf Plesk V10.4.4 funktioniert "Passwort vergessen" nicht mehr
[-] Lizenzverwaltungsseite zeigt nicht an, wenn das Standard-Gebietsschema in der vorherigen Version geändert wurde
[-] Nach Upgrade auf Plesk V10.4.4 werden keine geplanten Backups ausgeführt
[-] Nach Upgrade auf Plesk V10.4.4 fehlen Subdomains im Control Panel
[-] Dienstprogramm "transvhosts.pl" funktioniert nicht in Plesk V10.4.4 für Linux
[-] Bei Anmeldung als Abonnementbenutzer wird falsche Mailbox-Größe angezeigt

Additional information

Weitere Informationen zum Installationsvorgang für Micro-Updates können Sie im folgenden Artikel nachlesen:
#9294: Verwendung von Micro-Updates in Parallels Plesk Panel 9.x und 10.x sowie Parallels Small Business Panel

Eine Liste aller veröffentlichter Micro-Updates finden Sie hier:
Parallels Plesk Panel 10.x for Linux
Parallels Plesk Panel 10.x for Windows

ff5a00b8ead2e480367b019417a04207 a914db3fdc7a53ddcfd1b2db8f5a1b9c 85a92ca67f2200d36506862eaa6ed6b8 c796c01d6951fa24ed54c7f1111667c6 e8756e9388aeca36710ac39e739b2b37 29d1e90fd304f01e6420fbe60f66f838 dd0611b6086474193d9bf78e2b293040 56797cefb1efc9130f7c48a7d1db0f0c

Email subscription for changes to this article
Save as PDF