Article ID: 113008, created on Feb 22, 2012, last review on Apr 16, 2012

  • Applies to:
  • Plesk 10.4 for Linux/Unix
  • Plesk 10.4 for Windows

Extended Summary

Parallels Plesk Panel 10.4.4 MU#7

Resolution

Die folgenden Fehler wurden behoben:

[-] PHP module disabled after installing VPS-optimized template
[-] Umbenennen von FTP-Benutzer ändert Speicherort des Verzeichnisses "cgi-bin" in HTTP-Server-Konfiguration der Domain
[-] Falsche Analyse von IMAP-Ordnern mit Leerzeichen im Namen während Ausführung von täglichem Wartungsskript
[-] ServerAlias-Direktive ist nach Neukonfiguration von virtuellem Host nicht mehr in HTTP-Server-Konfiguration der Domain enthalten
[-] Applikationen, die nicht in Plesk installiert werden können, werden in Service-Paketen des Resellers nicht angezeigt
[-] Die "vhost.conf"-Dateien werden durch die Tools "pleskbackup" und "pleskrestore" nicht gesichert bzw. wiederhergestellt
[-]
psa-pc-Remoteprozess stürzt unter hoher Last mit Segmentierungsfehler ab
[-]
/usr/local/psa/admin/sbin/statistics generiert SQL-Fehler
[-]
Subdomains können aufgrund von Domain-Limit in Lizenz nicht wiederhergestellt werden

Additional information

eitere Informationen zum Installationsvorgang für Micro-Updates können Sie im folgenden Artikel nachlesen:
#9294: Using Micro-Updates in Parallels Plesk Panel 9.x and 10.x and Parallels Small Business Panel

Eine Liste aller veröffentlichter Micro-Updates finden Sie hier:
Parallels Plesk Panel 10.x für Linux
Parallels Plesk Panel 10.x für Windows

ff5a00b8ead2e480367b019417a04207 a914db3fdc7a53ddcfd1b2db8f5a1b9c 85a92ca67f2200d36506862eaa6ed6b8 c796c01d6951fa24ed54c7f1111667c6 e8756e9388aeca36710ac39e739b2b37 29d1e90fd304f01e6420fbe60f66f838 dd0611b6086474193d9bf78e2b293040 56797cefb1efc9130f7c48a7d1db0f0c

Email subscription for changes to this article
Save as PDF