Article ID: 114871, created on May 19, 2015, last review on May 19, 2015

  • Applies to:
  • Plesk 11.x for Linux
  • Plesk 10.x for Linux
  • Plesk 9.x for Linux/Unix

Kennzeichen

Sie können Apache nicht neu starten; der Neustart schlägt mit folgender Fehlermeldung in der Plesk Weboberfläche fehl:

Unable to make action: Unable to manage service by websrvmng: websrvmng: Service /etc/init.d/httpd failed to restart ('--start', 'web')


Beim Versuch, Apache über die Befehlszeilenschnittstelle zu starten, erhalten Sie folgende Fehlermeldung:

# /etc/init.d/httpd start

Syntax error on line 2 of /etc/httpd/conf.d/php_cgi.conf:

Invalid command 'Action', perhaps misspelled or defined by a module not included in the server configuration

Ursache

Solche Fehler können auftreten, wenn das Modul actions nicht geladen ist. Dadurch kann Apache auch den Rest seiner Konfigurationsdateien nicht verarbeiten.

Sie können mithilfe des folgenden Befehls überprüfen, of das Modul actions aktiviert ist:

# httpd -t -D DUMP_MODULES | grep actions

actions_module (shared)

Falls Sie die Zeile actions_module (shared) nicht in der Ausgabe sehen, sollten Sie die nachfolgende Lösung befolgen.
 

Lösung

Rufen Sie folgenden Befehl auf, um das Modul actions zu aktivieren:
# a2enmod actions

Starten Sie anschließend Apache:
# service httpd start

dd0611b6086474193d9bf78e2b293040 56797cefb1efc9130f7c48a7d1db0f0c a914db3fdc7a53ddcfd1b2db8f5a1b9c 29d1e90fd304f01e6420fbe60f66f838 6ef0db7f1685482449634a455d77d3f4 0a53c5a9ca65a74d37ef5c5eaeb55d7f

Email subscription for changes to this article
Save as PDF