Article ID: 115834, created on May 16, 2013, last review on May 9, 2014

  • Applies to:
  • Plesk

Antwort

Gehen Sie folgendermaßen vor, um zu verhindern, dass Kunden/Reseller im Control Panel bestimmte Domains erstellen:

  1. Aktivieren Sie unter Tools & Einstellungen > Servereinstellungen (bzw. unter Server > Servereinstellungen in früheren Versionen von Plesk) die Option "Do not let users create DNS subzones in other users' DNS superzones" (Nutzern verbieten, DNS-Subzonen in den DNS-Superzonen anderer Benutzer zu erstellen).

  2. Erstellen Sie unter "Administrator-Account" ein Abonnement für den reservierten Domainnamen (z. B. domain1.test) und richten Sie im selben Abonnement weitere reservierte Domains ein (z. B. domain2.test und domain3.test).

Jeder Versuch eines anderen Kunden, eine gleichnamige Domain zu erstellen, wird nun mit der Fehlermeldung "This domain name already exists" (Dieser Domainname existiert bereits), und jeder Versuch, eine Subdomain für die reservierte Domain einzurichten (z. B. subdomain.domain2.test) mit der Fehlermeldung "Failed domain creation: Unable to create the DNS zone because its superzone belongs to another user" (Fehler beim Erstellen der Domain: Erstellen der DNS-Zone nicht möglich, da ihre Superzone einem anderen Benutzer gehört) quittiert.

a914db3fdc7a53ddcfd1b2db8f5a1b9c 56797cefb1efc9130f7c48a7d1db0f0c

Email subscription for changes to this article
Save as PDF