Article ID: 119049, created on Nov 20, 2014, last review on Nov 20, 2014

  • Applies to:
  • Operations Automation 5.4
  • Web Presence Builder 11.5
  • Plesk 12.0 for Linux
  • Plesk 11.5 for Linux
  • Plesk 11.5 for Windows

Kennzeichen

Ich habe eine Website in Web Presence Builder erstellt und eine Kopie davon auf Facebook hinzugefügt. Ich habe die Website veröffentlicht.

Wenn ich die Facebook-Seite der Website (https://www.facebook.com/pages/IhreSeite/...) im Chrome Browser öffne, erscheint eine leere Seite. Aber in anderen Browsern, wie Firefox oder Opera, wird sie korrekt angezeigt.

Ursache

Die Facebook-Seite lädt den Content aus Ihrem fb-Verzeichnis Ihrer Website (http://%site.tld%/fb/), aber Chrome verhindert, dass der Content sogenannten "gemischten Content" lädt. Dann sehen Sie ein Schildsymbol, das in der Adresszeile erscheint.

Solch ein Verhalten wird als Softwareproblem erachtet, das in einem der zukünftigen, nach der Version 11.5 veröffentlichten Produkt-Updates behoben wird. Dies ist die Bug-ID:

PPB-2741 - Site published on Facebook is regarded as unsafe content in Chrome and can't be shown without special allowance

Umgehungslösung

  1. Um die eigentliche Seite zu sehen, müssen Sie auf das Schildsymbol klicken > "Trotzdem laden".

  2. Deaktivieren Sie "Facebook über eine sichere Verbindung (https) besuchen, wenn möglich" in den Facebook Sicherheitseinstellungen (Kontoeinstellungen > Sicherheit > Sicheres Surfen). Dadurch wird eine Website via http://www.facebook.com/pages/... verfügbar

  3. [WPB Standalone-Version] Ändern Sie die Einstellungen zur Veröffentlichung von Websites - lassen Sie sie unter https://%domain.tld% veröffentlichen. Hinweis: Diese Lösung kann nur auf die Standalone-Version von Web Presence Builder angewendet werden, da in Plesk und POA die Änderung der Veröffentlichungseinstellungen für Websites nicht zulässig ist.

a914db3fdc7a53ddcfd1b2db8f5a1b9c 56797cefb1efc9130f7c48a7d1db0f0c ac82ce33439a9c1feec4ff4f2f638899 caea8340e2d186a540518d08602aa065 5356b422f65bdad1c3e9edca5d74a1ae 2554725ed606193dd9bbce21365bed4e 29d1e90fd304f01e6420fbe60f66f838 0a53c5a9ca65a74d37ef5c5eaeb55d7f 85a92ca67f2200d36506862eaa6ed6b8 bd7fc88cf1b01f097749ae6f87272128 9305481d3bd31663b68451e3bfdec5a5 614fd0b754f34d5efe9627f2057b8642 18f5eb2d7a7972323627b40f015d5a19 01bc4c8cf5b7f01f815a7ada004154a2 46a8e394d6fa13134808921036a34da8 2a5151f57629129e26ff206d171fbb5f e335d9adf7edffca6a8af8039031a4c7

Email subscription for changes to this article
Save as PDF