Article ID: 120384, created on Jan 12, 2015, last review on Mar 13, 2015

  • Applies to:
  • Plesk 12.5 for Linux
  • Plesk 12.0 for Linux
  • Plesk 11.0 for Linux
  • Plesk 11.5 for Linux

Kennzeichen

Die Zustellung von E-Mails funktioniert nicht. Unter '/usr/local/psa/var/log/maillog' werden Meldungen protokolliert, die in etwa wie folgt aussehen:

postfix/smtpd[22697]: warning: connect to Milter service inet:localhost:12768: Connection refused
postfix/smtpd[22697]: NOQUEUE: milter-reject: CONNECT from unknown[1.2.3.4]: 451 4.7.1 Service unavailable - try again later; proto=SMTP

Premium Outgoing Antispam ist auf dem Server installiert, oder wurde installiert und später entfernt.

Ursache

Premium Outgoing Antispam nutzt einen speziellen Milter-Service, der auf Port 12768 kommunizieren soll. Darüber hinaus kann das Problem von einem der folgenden E-Mail-Handler, die über den postfix-Milter arbeiten, verursacht werden:

greylisting
SPF
quota-check
Kaspersky Antivirus
Dr. Web
Autoresponder
SpamAssasin
dk_check (domain keys)
maillisting

Es gibt zwei Ursachen für das Problem mit Outgoing Antispam:

  1. Der Service CTmilter ist abgestürzt
  2. Premium Outgoing Antispam wurde deaktiviert, aber der Milter ist noch in der Postfix-Konfiguration vorhanden:

    [root@server ~]# grep milter /etc/postfix/main.cf
    smtpd_milters = inet:localhost:12768
    non_smtpd_milters = inet:localhost:12768
    

Lösung

Entweder:

  • Starten Sie den Milter-Service des Schutzsystems gegen ausgehenden Spam:
    /etc/init.d/ctasd_initd start
    /etc/init.d/ctmilter_initd start

Lesen Sie folgenden Artikel, der hilfreiche Informationen zu diesem Problem beinhalten kann: http://kb.sp.parallels.com/117726.

Oder

  • Überprüfen Sie, ob der Service psa-pc-remote gestartet ist.

a914db3fdc7a53ddcfd1b2db8f5a1b9c 56797cefb1efc9130f7c48a7d1db0f0c 29d1e90fd304f01e6420fbe60f66f838 aea4cd7bfd353ad7a1341a257ad4724a 0a53c5a9ca65a74d37ef5c5eaeb55d7f 01bc4c8cf5b7f01f815a7ada004154a2 2a5151f57629129e26ff206d171fbb5f e335d9adf7edffca6a8af8039031a4c7 742559b1631652fadd74764ae8be475e caea8340e2d186a540518d08602aa065 e0aff7830fa22f92062ee4db78133079

Email subscription for changes to this article
Save as PDF