Article ID: 1432, created on Jan 22, 2012, last review on May 11, 2014

  • Applies to:
  • Plesk
  • Helm

Symptoms

Auf dem Quellserver ist der Plesk Migration Agent installiert. Der Plesk Migration Manager ist auf dem Plesk-Server installiert. Plesk zeigt wiederholt folgende Fehlermeldung an:

Unable to upload scout: Unable to run migrmng: Unable to connect to remote host xxx.xxx.xxx.xxx. Please check if the remote server is available for connection and if the correct login and password are specified.

 

Resolution

Für eine erfolgreiche Nutzung des Plesk Migration Managers ist es wichtig, dass die Netzwerkeinstellungen korrekt konfiguriert sind. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Problem zu beheben.

1. Die folgenden Ports müssen für PMM geöffnet sein (fügen Sie die erforderlichen Firewall-Ausnahmen hinzu): 

Für PMM:tcp 6489 (standardmäßig oder benutzerdefiniert) 

Für die Datenübertragung auf Windows-Quellservern:tcp 135tcp 139tcp 445udp 137udp 138

Für die Datenübertragung auf dem Linux-Quellserver:tcp: 22

2. Auf dem Server müssen die Netzwerkeinstellungen "Client für Microsoft-Netzwerke" und "Datei- und Druckerfreigabe für Microsoft-Netzwerke" vorhanden sein.

Klicken Sie unter "Start, Einstellungen, Netzwerkverbindungen, LAN-Verbindung auf die Schaltfläche "Eigenschaften". Der "Client für Microsoft-Netzwerke" und die "Datei- und Druckerfreigabe für Microsoft-Netzwerke" sollten vorhanden sein. Andernfalls müssen sie installiert werden.

Sie können Ihre Verbindung zum Server mit dem PMM-Agent testen:

Klicken Sie auf Start, Ausführen,  geben Sie  \\хxх.хxх.хxх.ххх\c$ ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Hierbei steht xхх.xхх.хxх.ххх für die IP-Adresse des Quellservers.

Und wenn die Ports der "Netzwerkfreigabe" geöffnet sind, können Sie auf die freigegebenen Ordner des Windows-Administrators zugreifen.

3. Der Dienst Server muss auf dem Quellserver ausgeführt werden.

a914db3fdc7a53ddcfd1b2db8f5a1b9c 56797cefb1efc9130f7c48a7d1db0f0c 152090ff5e9a05ea7e1cf0c248449638 6311ae17c1ee52b36e68aaf4ad066387

Email subscription for changes to this article
Save as PDF