Article ID: 2239, created on Apr 23, 2012, last review on May 11, 2014

  • Applies to:
  • Plesk Automation 11.5
  • Plesk 12.5 for Linux
  • Plesk 12.0 for Linux

Symptome

Ich habe einige Subdomains. Manchmal greifen Besucher jedoch auf nicht existierende Subdomains zu. Ich möchte eine Subdomain für alle nicht existierenden Subdomains meiner Domain erstellen.

Lösung

für Parallels Plesk Panel 10.x:

Sie können einfach eine Wildcard Subdomain erstellen, indem Sie ein Sternchen "*" als deren Name eingeben:



für Parallels Plesk Panel 9.x und älter:

Erstellen Sie eine Subdomain für die Domain in Parallels Panel mit einem Namen wie z. B. "zz-wildcard". Sie muss zuletzt in der Subdomains, die alphabetisch angeordnet ist, aufgeführt sein, daher sollte ihr Name mit "zz" beginnen.

Fügen Sie eine spezielle Konfiguration (catch-all für alle Subdomains) zur Datei "vhost.conf" der Subdomain hinzu, z. B. /var/www/vhosts/domain.com/subdomains/zz-wildcard/conf/vhost.conf:
ServerAlias *.domain.com

Erneuern Sie die Apache-Konfiguration mithilfe des Dienstprogramms websrvmng:
PRODUCT_ROOT_D/admin/sbin/websrvmng -a -v

Jetzt müssen alle Anfragen bezüglich einer nicht existierenden Subdomain zu "zz-wildcard.domain.com" führen.

a914db3fdc7a53ddcfd1b2db8f5a1b9c 29d1e90fd304f01e6420fbe60f66f838 56797cefb1efc9130f7c48a7d1db0f0c 2a5151f57629129e26ff206d171fbb5f e335d9adf7edffca6a8af8039031a4c7 33a70544d00d562bbc5b17762c4ed2b3 caea8340e2d186a540518d08602aa065 e0aff7830fa22f92062ee4db78133079 742559b1631652fadd74764ae8be475e

Email subscription for changes to this article
Save as PDF