Article ID: 3453, created on Oct 29, 2014, last review on Oct 29, 2014

  • Applies to:
  • Plesk for Windows

Kennzeichen

Wie bestimme ich den zur Speicherung der Parallels Plesk Datenbank genutzten Datenbank-Provider?

Lösung

Zur Bestimmung des Datenbank-Providers müssen Sie regedit.exe ausführen und die nachfolgenden Hives überprüfen.

Für x86:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\PLESK\PSA Config\Config

Für x64:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\wow6432node\PLESK\PSA Config\Config

Der Wert des Schlüssels PLESK_DATABASE_PROVIDER_NAME ist der Datenbank-Provider, der von Parallels Plesk zum Speichern der Datenbanken genutzt wird.

Folgende Datenbank-Provider können aufgelistet werden:

  • Jet (nur bei Plesk 9.5.5 und älter verfügbar)
  • MySQL
  • MSSQL

85a92ca67f2200d36506862eaa6ed6b8 a914db3fdc7a53ddcfd1b2db8f5a1b9c 56797cefb1efc9130f7c48a7d1db0f0c

Email subscription for changes to this article
Save as PDF