Article ID: 532, created on Mar 20, 2009, last review on May 11, 2014

  • Applies to:
  • Plesk 11.x for Windows
  • Plesk 9.x for Windows
  • Plesk 8.x for Windows
  • Plesk 7.x for Windows

Lösung

Parallels Plesk Panel kann über das Programm Software oder durch Ausführen des Plesk-Installationsprogramm mit der Option Uninstall deinstalliert werden.

Die Ordner %plesk_dir% (normalerweise C:\Programme\SWsoft\Plesk) und %plesk_vhosts% (normalerweise C:\Inetpub\vhosts) müssen manuell entfernt werden.

Nach abgeschlossener Deinstallation kann Parallels Plesk Panel neu installiert werden.

Warnung: Dieser Artikel beschreibt die Schritte zur vollständigen Neuinstallation von Parallels Plesk Panel. Dabei gehen ALLE DATEN verloren! Bitte führen Sie zuvor ein vollständiges Backup von Plesk durch, falls Daten von Parallels Plesk Panel gesichert werden müssen.

a914db3fdc7a53ddcfd1b2db8f5a1b9c 85a92ca67f2200d36506862eaa6ed6b8 c45acecf540ecd42a4bbfb242ce02b1d c0c38d2367acfa8909699e0b34b01dea aac4a8fcd879de03758354e15495d69a bd7fc88cf1b01f097749ae6f87272128 56797cefb1efc9130f7c48a7d1db0f0c

Email subscription for changes to this article
Save as PDF