Article ID: 6232, created on Jul 8, 2009, last review on May 11, 2014

  • Applies to:
  • Plesk 8.x for Linux/Unix

Symptome

Wenn Sie versuchen, die Hosting-Konfigurationsseite der Domain unter "Domains -> <Domainname> -> Setup" zu öffnen, wird folgende Fehlermeldung angezeigt:

0: /opt/psa/admin/plib/common_func.php3:190
    psaerror(string 'Domain ID is invalid.')
1: /opt/psa/admin/htdocs/domains/hosting/phosting_setup.php:17


Wodurch wird dieses Problem verursacht?

Ursache

Plesk Apache kann keine Sitzungsinformationen in die Sitzungsdateien "/usr/local/psa/admin/sessions/sess_*" schreiben.
Der Grund kann eine 100-prozentige Speicherauslastung der Hauptpartition oder eine falsche Berechtigung für Unterverzeichnisse von /usr/local/psa/admin sein.

Lösung

Sie können die Speicherauslastung mit dem Befehl dh -h überprüfen.
Möglicherweise wird für eine Partition eine 100-prozentige Speicherauslastung angezeigt. Beispiel:

~# df -h
Filesystem            Size  Used Avail Use% Mounted on
/dev/md4              289M  248M   27M  91% /
/dev/md1               16G   15G     0 100% /usr
/dev/md0              9.7G  115M  9.1G   2% /var

In diesem Fall müssen Sie einige Dateien unter der betreffenden Partition (/usr) entfernen, um Speicherplatz freizugeben.

Wenn genügend Speicherplatz vorhanden ist und das Problem trotzdem weiterhin auftritt, überprüfen Sie die Berechtigungen:

~# ls -l /usr/local/psa/admin/ | egrep 'libexec|sbin|sessions'
drwxr-xr-x  2 root psaadm  4096 2009-04-03 12:00 libexec
dr-xr-x---  2 root psaadm  4096 2009-04-07 03:27 sbin
drwxrwx---  2 root psaadm  4096 2009-04-09 09:07 sessions
~#

Wenn andere Berechtigungen eingestellt sind, müssen Sie die Berechtigungseinstellungen korrigieren. Verwenden Sie hierzu den folgenden Befehl:

~# chgrp -R psaadm /usr/local/psa/admin/libexec
~# chgrp -R psaadm /usr/local/psa/admin/sbin
~# chgrp psaadm /usr/local/psa/admin/sessions

Anschließend sollten Sie Plesk Apache neu starten:

~# /etc/init.d/psa restart1
Stopping Plesk...                                                     done
Starting Plesk...                                                     done
~#


b8ef5052d936e902043e41759118114e a914db3fdc7a53ddcfd1b2db8f5a1b9c 29d1e90fd304f01e6420fbe60f66f838 56797cefb1efc9130f7c48a7d1db0f0c

Email subscription for changes to this article
Save as PDF