Article ID: 6271, created on Jun 5, 2009, last review on Nov 25, 2014

  • Applies to:
  • Plesk for Linux/Unix
  • Plesk 12.0 for Windows

Kennzeichen

Die DomainKeys-Richtlinie "Eingehende E-Mail-Nachrichten verifizieren" ist in Parallels Plesk unter Tools & Einstellungen > Mailserver-Einstellungen > DomainKeys Spamschutz > Eingehende E-Mail-Nachrichten verifizieren aktiviert. Eine E-Mail-Nachricht, die an eine auf einem Plesk Server gehostete Domain gesendet wird, wird nicht an den Empfänger gesendet und der Absender erhält eine Bounce-Nachricht. In /usr/local/psa/var/log/maillog wird folgender Fehler protokolliert:

Apr 17 07:15:42 <plesk server> qmail-local-handlers[7869]: call_handlers:
stop call handlers because handler 'dd52-domainkeys' not PASS (31)
Apr 17 07:15:42 <plesk server> qmail-local-handlers[7869]: call_handlers:
stop call handlers from dir '/var/qmail/handlers/before-local/global'

Ursache

Die eingehende Nachricht wird mit DomainKeys signiert und im E-Mail-Header gibt es folgenden Eintrag:

DomainKey-Signature:
   a=rsa-sha1; q=dns; c=nofws;   
   s=default; d=example.net;   
   b=IoRzhocoTbfvlju+CxylElcsxApapLFyKGfXbOk8Wfcyv6EGpjCdDG0I/4ACrzxdB1dTwcWQgBdigzvNhftkTErpXoRUGNbjchiGRzXV8t7nLKpZzxWG1pRuDOge7OOy;

Jedoch existiert der öffentliche Schlüssel der Domain nicht in ihrer DNS-Zone oder entspricht nicht der im Nachrichten-Header aufgelisteten Signatur.

Lösung

Halten Sie sich an den Artikel zur schrittweisen Verifizierung von DomainKeys und DKIM, um die Richtigkeit der DomainKeys-Signatur zu überprüfen. Kontaktieren Sie den Absender und raten Sie ihm, die DomainKeys-Konfiguration für die Domain zu korrigieren, falls diese nicht korrekt ist.

Alternativ können Sie die DomainKeys-Verifizierung durch Parallels Plesk ausschalten, während Sie eingehende Nachrichten empfangen.

Siehe auch: Wie Sie den DomainKeys-Spamschutz für den Postausgang einer Domain aktivieren

a914db3fdc7a53ddcfd1b2db8f5a1b9c 29d1e90fd304f01e6420fbe60f66f838 56797cefb1efc9130f7c48a7d1db0f0c ed7be2b984f9c27de1d2dc349dc19c6d 85a92ca67f2200d36506862eaa6ed6b8 a766cea0c28e23e978fa78ef81918ab8

Email subscription for changes to this article
Save as PDF