Article ID: 664, created on Apr 1, 2009, last review on May 20, 2015

  • Applies to:
  • Virtuozzo

Lösung

  1. Öffnen Sie über das Online-Webformular ein Ticket beim Odin Support-Team:

    https://www.odin.com/de/support/request/

  2. Laden Sie den öffentlichen SSH-DSA-Schlüssel hier herunter.

  3. Fügen Sie den Schlüssel mithilfe des folgenden Befehls zur Liste der autorisierten Schlüssel auf dem Hardware Node hinzu:

    mkdir -p /root/.ssh
    chmod 0700 /root/.ssh
    cat id_dsa.pub >> /root/.ssh/authorized_keys2
    chmod 0600 /root/.ssh/authorized_keys2
    

    id_dsa.pub ist die Datei, die den öffentlichen Schlüssel enthält. Stellen Sie sicher, dass die Datei keine Zeilenumbrüche enthält.

  4. Stellen Sie außerdem sicher, dass auf dem Hardware Node root-Login erlaubt ist. Dies wird über die Option PermitRootLogin in der SSH-Server-Konfigurationsdatei /etc/ssh/sshd_config gesteuert:

    # grep PermitRootLogin /etc/ssh/sshd_config
    PermitRootLogin yes
    #yes - allow root login. 
    #without-password - allow root login with password authentication disabled.
    

    Hinweis: Um Änderungen an der SSH-Server-Konfiguration zu übernehmen, muss die Konfiguration mit dem folgenden Befehl neu geladen werden:

    # /etc/init.d/sshd reload
    
  5. Sie können außerdem einen sicheren VPN-Tunnel für das Support-Team aktivieren. Die Vorgehensweise wird in den folgenden Artikeln beschrieben:

0dd5b9380c7d4884d77587f3eb0fa8ef 2897d76d56d2010f4e3a28f864d69223

Email subscription for changes to this article
Save as PDF