Article ID: 8732, created on Apr 17, 2012, last review on Aug 12, 2014

  • Applies to:
  • Plesk

Wo in der grafischen Benutzeroberfläche finde ich die Version von Parallels Plesk Panel?

Informationen über die Parallels Plesk Panel Version sowie über Micro-Updates können im Control Panel von Parallels Plesk Panel auf der Startseite gefunden werden.

  1. Melden Sie sich an Ihrem Parallels Plesk Panel an

  2. Öffnen Sie den Reiter Home. Im Abschnitt Systemüberblick können Sie die Panel Version sehen:

Systemüberblick

Wie finde ich die Version von Parallels Plesk Panel über die Befehlszeile heraus?

Parallels Plesk Panel für Linux

  1. Versionsinformationen sind in der Datei "$PRODUCT_ROOT_D/version" zu finden, z. B.:

    # cat /usr/local/psa/version
    11.5.30 CentOS 6 115131204.15
    

    Die Ausgabe zeigt die Parallels Plesk Panel Version, das Betriebssystem und die Build-Nummer an. In diesem Beispiel lautet die Version 11.5.30. Das Betriebssystem ist CentOS 6 und die Build-Nummer lautet 115131204.15.

  2. Folgender Befehl lässt Informationen zu installierten Micro-Updates anzeigen:

    # cat /root/.autoinstaller/microupdates.xml
    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="yes" ?>
    <patches>
        <product id="plesk" version="11.5.30" installed-at="20130925T023056">
            <patch version="29" timestamp="" installed-at="20140118T033218" />
        </product>
    </patches>
    

    In diesem Beispiel lautet die Parallels Panel Version 11.5.30. Die Micro-Update-Version ist Nr. 29 und das Datum der letzten MU-Installation ist der 18.01.2014 um 03:32:18.

  3. Sie können ebenso einen System Package Manager verwenden, um Ihre Parallels Panel Version herauszufinden:

    RPM-basiertes System:

    ~# rpm -q psa
    psa-11.5.30-cos6.build115130819.13.x86_64
    

    unter Debian:

    ~# dpkg -l psa
    ii  psa 11.5.30-debian6.0.build115130819.13          Parallels Panel v11.5.30 core files
    

Parallels Plesk Panel für Windows

  1. Versionsinformationen befinden sich in der Datei "%pkesk_bin%\version". Sie können die Datei mit jedem Text-Viewer öffnen oder folgenden Befehl in CMD ausführen:

    type "%plesk_dir%\version"
    11.5.30 Windows 2008/2012 20130808.09
    

    In diesem Beispiel lautet die Version 11.5.30. Das Betriebssystem ist Windows und die Build-Nummer lautet 20130808.09.

  2. Darüber hinaus können Sie auch Abfragen an die Windows Registry nutzen, um die Parallels Panel Version und Nummer des installierten Micro-Updates abzurufen. Führen Sie dazu Folgendes in CMD aus:

    REG QUERY "HKLM\SOFTWARE\Wow6432Node\PLESK\PSA Config\Config" /v PANEL_VERSION
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\PLESK\PSA Config\Config
        PANEL_VERSION    REG_SZ    11.5.30
    
    
    REG QUERY "HKLM\SOFTWARE\Wow6432Node\PLESK\PSA Config\Config" /v InstalledPatches
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\PLESK\PSA Config\Config
        InstalledPatches    REG_SZ    panel-11.5.30-29
    

    In diesem Beispiel lautet die Version 11.5.30. Die Nummer des Micro-Updates lautet 29.

56797cefb1efc9130f7c48a7d1db0f0c a914db3fdc7a53ddcfd1b2db8f5a1b9c

Email subscription for changes to this article
Save as PDF