Article ID: 9115, created on Nov 8, 2010, last review on May 3, 2014

  • Applies to:
  • Plesk 10.x for Linux

Symptome

Wenn ich in IE8 das Control Panel vom Serveradministrations-Panel aus öffne oder wenn ich SiteBuilder vom Control Panel aus mit den Standardsicherheitseinstellungen starte, dann erhalte ich eine SSL-bezogene Warnmeldung.

Grund

Es handelt sich um einen Bug in IE8.

Lösung

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die SSL-Warnmeldungen zu deaktivieren:

Auf Windows XP:

1. Erstellen Sie ein selbstsigniertes SSL-Zertifikat in dem Panel.

1.1. Melden Sie sich als Administrator an und gehen Sie zu Tools & Dienstprogramme > SSL-Zertifikate > SSL-Zertifikat hinzufügen.
1.2. Geben Sie einen Zertifikatnamen ein: "test".
1.3. Geben Sie den Hostnamen ein, den Sie verwenden, um auf das Panel zu zugreifen. Hinweis: Es ist obligatorisch, den Hostnamen und nicht die IP-Adresse zu verwenden.
1.4. Klicken Sie auf den Button "Selbstsigniert".

2. Übernehmen Sie das Zertifikat, indem Sie auf den Button "Panel sichern" klicken.

3. Starten Sie Ihren Browser neu, öffnen Sie das Panel und akzeptieren Sie das SSL-Zertifikat.

4. Klicken Sie oben im Browserfenster auf das rote Feld "Zertifikatsfehler", klicken Sie auf den Button "Installieren" und beenden Sie den Assistenten.

5. Starten Sie Ihren Browser neu.


Auf Windows 7:

1. Erstellen Sie ein selbstsigniertes SSL-Zertifikat in dem Panel.

1.1. Melden Sie sich als Administrator an und gehen Sie zu Tools & Dienstprogramme > SSL-Zertifikate > SSL-Zertifikat hinzufügen.
1.2. Geben Sie einen Zertifikatnamen ein: "test".
1.3. Geben Sie den Hostnamen ein, den Sie verwenden, um auf das Panel zu zugreifen. Hinweis: Es ist obligatorisch, den Hostnamen und nicht die IP-Adresse zu verwenden.
1.4. Klicken Sie auf den Button "Selbstsigniert".

2. Übernehmen Sie das Zertifikat, indem Sie auf den Button "Panel sichern".

3. Starten Sie Ihren Browser neu, öffnen Sie das Panel und akzeptieren Sie das SSL-Zertifikat.

4. Fügen Sie die Site zu der Liste mit den vertrauenswürdigen Sites hinzu.
4.1. Klicken Sie auf Tools > Internetoptionen.
4.2. Klicken Sie auf Sicherheit > Vertrauenswürdige Sites > Sites.
4.3. Bestätigen Sie die Site-URL, indem Sie auf Hinzufügen klicken.

5. Schließen Sie die Internetoptionen und laden Sie die aktuelle Seite neu.

6. Klicken Sie oben im Browserfenster auf das rote Feld "Zertifikatsfehler", anschließend auf den Button "Installieren" und beenden Sie den Assistenten.

7. Starten Sie Ihren Browser neu.

dd0611b6086474193d9bf78e2b293040 a914db3fdc7a53ddcfd1b2db8f5a1b9c 29d1e90fd304f01e6420fbe60f66f838 56797cefb1efc9130f7c48a7d1db0f0c

Email subscription for changes to this article
Save as PDF