Article ID: 940, created on Mar 12, 2009, last review on May 9, 2014

  • Applies to:
  • Plesk 11.0 for Linux
  • Plesk 11.5 for Linux

Kennzeichen

Sie erhalten folgende Fehlermeldung, wenn Sie versuchen, sich bei Webmail anzumelden:

A fatal error has occurred
DB Error: connect failed
Details have been logged for the administrator.

Lösung

Stellen Sie sicher, dass die Datei "/etc/my.cnf" folgende Zeile enthält:

socket=/var/lib/mysql/mysql.sock

Überprüfen Sie auch, ob der MySQL-Dienst ausgeführt wird und der Socket /var/lib/mysql/mysql.sock vorhanden ist.

Stellen Sie sicher, dass der Nutzer "horde" berechtigt ist, eine Verbindung mit der Datenbank "horde" mit einem Passwort aus /etc/psa/.webmail.shadow (in Parallels Plesk Panel 8.x) bzw. /etc/psa-webmail/horde/.horde.shadow (in Parallels Plesk Panel 9.x, 10.x, 11.x) herzustellen. Sie können folgende Befehle verwenden, um zu überprüfen, ob eine Anmeldung möglich ist:

Parallels Plesk Panel 8.x:

# mysql -uhorde -p`cat /etc/psa/.webmail.shadow` -D horde

Parallels Plesk Panel 9.x, 10.x, 11.x:

# mysql -uhorde -p`cat /etc/psa-webmail/horde/.horde.shadow` -D horde

Wenn die Datei /etc/psa-webmail/horde/.horde.shadow (bzw. /etc/psa/.webmail.shadow für Parallels Panel 8.x) fehlt, setzen Sie ein Passwort in diese Datei und ändern das Passwort für den Benutzer "horde" in der Datenbank "mysql" mittels der unten aufgelisteten Abfrage.

Wenn eine Fehlermeldung angezeigt wird, stellen Sie sicher, dass nur ein MySQL-Nutzer "horde" in der Tabelle "user" der Datenbank "mysql" existiert, und versuchen Sie, sein Passwort mittels folgender (oder ähnlicher) MySQL-Abfrage zu ändern:

~# mysql -uadmin -p`cat /etc/psa/.psa.shadow` -D mysql
mysql> update user set password=password("DAS_PASSWORT_VON_WEBMAIL.SHADOW") where user="horde";
mysql> FLUSH PRIVILEGES;

Untersuchen Sie das Protokoll "psa-horde" (standardmäßig: /var/log/psa-horde). Wenn Sie einen ähnlichen Inhalt wie den folgenden sehen:

Nov 02 12:55:06 HORDE [emergency] [horde] DB Error: connect failed: [nativecode=Access denied for user: 'root@localhost' (Using password: NO)] ** Array [on line 1329 of "/usr/share/psa-horde/lib/Horde/DataTree/sql.php"]

stellen Sie sicher, dass "sql.safe_mode" in "php.ini" deaktiviert ist. Die entsprechende Zeile muss in etwa wie folgt lauten:

sql.safe_mode=Off

Nachdem die Änderungen in "php.ini" vorgenommen wurden, starten Sie Apache neu.

a914db3fdc7a53ddcfd1b2db8f5a1b9c 29d1e90fd304f01e6420fbe60f66f838 56797cefb1efc9130f7c48a7d1db0f0c aea4cd7bfd353ad7a1341a257ad4724a 0a53c5a9ca65a74d37ef5c5eaeb55d7f 01bc4c8cf5b7f01f815a7ada004154a2

Email subscription for changes to this article
Save as PDF